IDE Compressors

FILL SAVE

FILL SAVE – NOCH MEHR SICHERHEIT MIT HYDROPNEUMATISCHEN SICHERHEITSTÜREN

Nach einigen Unfällen durch berstende Druckbehälter beim Füllvorgang wurde bereits in vielen Ländern ein Explosionsschutz beim Flaschenfüllen Vorschrift oder Standard. Die IDE Sicherheitsfüllstation FILL SAVE 600 aus hochfestem  "double layer" Spezialstahl mit hydropneumatisch gesteuerten Sicherheitstüren gewährt dem Füllpersonal Schutz vor berstenden bzw. explodierenden Druckbehältern beim Füllvorgang. Die einzelnen Druckgasflaschen liegen gut zugänglich in der Füllbox.  Die Füllanschlüsse sind automatisch entlüftend mit 0,8 mtr. Füllschläuchen mit Sicherheitsfüllrohren und Flow Stop.

Ein ausgeklügeltes 2 Hand- Sicherheitssystem, von einer Microprozessor-Steuerung gesteuert, schützt vor Fehlbedienung.

Die Bedienung der kompletten Füllanlage erfolgt entweder mit normaler elektronischer Steuerung oder mit der optionalen  IDE HMI-TCC Control und der optionalen Fill Control.

Die FILL-SAFE kann direkt an jede handelsübliche  Kompressoranlage angeschlossen werden oder aus einem Speicher, optional mit IDE PRIORITY-FILL, versorgt werden.

Maße: 1500 x 980 x 1885 mm, Gewicht 360 kg.

Zertifiziert durch die Zugelassene Überwachungsstelle der DEKRA.